August 27, 2015

August 22, 2015

Kino: VACATION

Die unter dem Banner des ehemaligen Satiremagazins National Lampoon produzierten "Vacation"-Filme muss man wohl amerikanisches Komödienkulturgut nennen. Ihr erster Teil, "Die schrillen Vier auf Achse", ist ein allseits beliebter Kultfilm, der mit "Hilfe, die Amis kommen" und "Schöne Bescherung" nicht minder erfolgreich fortgesetzt wurde. "Vacation" heißt nun die hierzulande erklärselig „Wir sind die Griswolds“ untertitelte Neuauflage der Reihe, die jetzt die Erben der Familie auf Urlaub schickt – und sie natürlich viel Blödsinn in Tradition ihrer Vorgänger fabrizieren lässt. [...]

weiterlesen

August 19, 2015

Wie Universal das wichtigste Filmstudio 2015 wurde

Ganz ohne Comic-Superhelden ist Universal zum erfolgreichsten US-Filmstudio des Jahres aufgestiegen. Das hat nicht nur mit Blockbustern wie "Jurassic World" oder "Fast & Furious 7", sondern auch mit der Geschichte des Unternehmens selbst zu tun. 

weiterlesen

August 18, 2015

Kino: BOY 7

Neben Superheldencomics sind franchisetaugliche Jugendromane (Young-adult Fiction) des Gegenwartskinos liebster Ideenquell. Kaum etwas hat sich in den letzten Jahren als so rentabel erwiesen wie Verfilmungen von Coming-of-Age-Erzählungen, in denen junge Helden aus phantastischen Welten gegen übernatürliche Gefahren, vor allem aber gegen altbekannte Adoleszenznöte kämpfen: Sie besuchen Zauberschulen, müssen sich zwischen Vampir und Werwolf entscheiden oder totalitäre Systeme überwinden. [...]

weiterlesen

Kino: SHE'S FUNNY THAT WAY

Regisseur Peter Bogdanovich ist eine Institution. Seine Karriere begann als Filmkritiker, später wurde er mit Meisterwerken wie "Die letzte Vorstellung" zu einem Aushängeschild des New-Hollywood-Kinos. Jahrzehntelang schrieb, drehte und produzierte er Filme ohne Unterlass, zuletzt sah man ihn vor allem als Darsteller in Gastrollen (etwa als Psychotherapeut bei den "Sopranos"). Nach 13 Jahren hat Bogdanovich nun allerdings wieder einen Kinofilm inszeniert: Die bis in kleinste Rollen starbesetzte Komödie "Broadway Therapy", im Original ausnahmsweise weniger treffend "She’s Funny That Way" betitelt. [...]

weiterlesen

August 12, 2015

Der unaufhörliche Fluch der Fantastic Four

Es ist ein Film, über den Verantwortliche bei Marvel bis heute nicht sprechen wollen: 1993 produzierten Bernd Eichinger und Roger Corman die erste Kinoversion der Comichelden "The Fantastic Four" – doch sie wurde nicht veröffentlicht, sondern klammheimlich verb(r)annt. 

weiterlesen

August 06, 2015

Kino: TRUE STORY

Wa(h)re Geschichte gleich schon im Titel: Ein Biopic mit Namen "True Story", das hat eigentlich was. Zumindest schenkt sich der prominent und vor allem gegen den Strich besetzte Psychothriller damit schon mal den großspurig Relevanz behauptenden Slogan "based on true events" – jenen Vermerk also, der oft genug sicheres Indiz für sprödes Themen- und Befindlichkeitskino mit Oscar-Anstrich ist. Ein gutes Zeichen? Nicht unbedingt.

weiterlesen

August 05, 2015

Es ist nicht leicht, Adam Sandler zu sein

Was hat Adam Sandler eigentlich falsch gemacht? Längst werden seine Filme nicht mehr nur einhellig verrissen, sondern gehen auch an den Kinokassen sang- und klanglos unter. Fakt ist: Wer Adam Sandler nicht versteht, versteht Adam Sandler nicht. 

weiterlesen