Oktober 29, 2008

News: STAR TREK goes QUEER

Ich weiß schon, warum ich kürzlich bei den Filmfreunden Worte der Vorfreude anklingen ließ. *gg*

[via Cleric]

Kommentare:

  1. Furchtbar! Bei Abrams und Konsorten nicht verwunderlich.

    AntwortenLöschen
  2. Interessiert mich die Bohne der neue Star Trek Film.

    AntwortenLöschen
  3. Ich fass es nicht... Unglaublich witzig!

    AntwortenLöschen
  4. ach so...jetzt seh ich erst. Dass Spock und Kirk schwul sind ist doch so klar wie die Verbindung Apollo und Starbuck.

    AntwortenLöschen
  5. Mr. Hankey29/10/08 22:08

    Da regt sich (fast) alle (schwule) Welt übers "Traumschiff" auf und nun wirds auch noch beim echten Raumschiff tuckig! Buhahahaha! ;-)

    AntwortenLöschen
  6. TRAUMSCHIFF war ja auch der letzte Mist. Über sowas lachen nur kleine Hankeys.

    AntwortenLöschen
  7. Mr. Hankey30/10/08 21:36

    Und Millionen anderer Deutscher. (Er hat es schon wieder getan) Aber das ist eine andere Geschichte und muss ein anderes mal erzählt werden... ;)

    BTW: Geht mir Star Trek sowieso am Arsch vorbei. Das schauen eh nur kleine Rajkos! ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Mich interessiert das auch erst seit den ersten Bildern der neuen Crew. ;)

    AntwortenLöschen