Dezember 30, 2015

Jahresrückblick II - beste Filme 2015

"Mad Max: Fury Road" rehabilitierte das Blockbuster-Kino. "It Follows" rollte den Slasherfilm von hinten auf. Und viele starke Frauen prägten umso stärkere Geschichten.

weiterlesen

Kommentare:

  1. Schön, einer meiner Flop-10-Filme ist darunter :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daran ist natürlich überhaupt nichts schön.

      Löschen
    2. Was mich überrascht ist, dass diesmal kein Graf-Film dabei ist. Was ist da los? :)

      Löschen
    3. Gab ja nur einen (über Michael Althen) und den habe ich nicht gesehen. Soll aber auch eher schwach sein.

      Löschen
  2. Kumiko & German & Mia Madre sind ganz toll, die beiden ersten hatte ich unter letztem Jahr abgespeichert.

    Schöne Liste sonst, wie immer, einzig Carol hat mich irgendwie völlig kalt gelassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der German lief hierzulande erst 2015 an, Kumiko habe ich tatsächlich reingeschummelt, der hatte bislang nämlich noch überhaupt keinen deutschen Start.

      Carol ist das einzige Meisterwerk des Jahres. Sehr Schade, dass Dir dieser tief bewegende Film verschlossen blieb. :/

      Löschen
  3. Gibt es dieses Jahr gar keine komplette Liste wie sonst? :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt die Tage. Muss noch eins, zwei Filme nachholen.

      Löschen