Juli 28, 2015

Kino: SLOW WEST

Schön, dass der Western nicht totzukriegen ist. Und noch schöner, dass er während der vergangenen Jahre vor allem im Independentkino auf seine meditative (und hierbei triste) Beschaffenheit hin untersucht wurde. "Slow West", das Langfilmdebüt des britischen Musikers John Maclean, ist da keine Ausnahme. Es erzählt mit großer Hingabe, aber auch unverstellter Sicht vom Gründungsmythos der USA. [...]

weiterlesen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen