Februar 03, 2015

DVD: EPILOG - DAS GEHEIMNIS DER ORPLID (1950)

Zum Nachspiel ist es ein langer Weg. Ehe Journalist Peter Zabel das Geheimnis der verschollenen Luxusyacht Orplid aufdecken wird, offenbart er die Vorgeschichte seiner Recherchen. Eine knappe Viertelstunde dauert der Pro- zum Epilog, und er nimmt die Figuren des Films buchstäblich unter die Lupe: Kopf für Kopf fährt Zabel mit dem Vergrößerungsglas über ein Foto, das die verschüttgegangene Hochzeitsgesellschaft der Orplid bei Anbruch ihrer Reise zeigt. Schon das ist ein beachtliches Geschick des Regisseurs Helmut Käutner, weil dieser Beginn eine Anordnung der Figuren präsentiert, lange bevor sie innerhalb kammerspielartiger Rückblenden zu Protagonisten auf hoher See werden. [...]

weiterlesen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen