August 14, 2014

DVD/BD: +1 [PARTY INVADERS]

Eine College-Party, wie man sie hoffentlich nicht aus dem Leben, aber doch ausreichend US-amerikanischen Teenieklamotten kennt: David (Rhys Wakefield) möchte seine Exfreundin Jill (Ashley Hinshaw) zurückerobern, Freund Teddy (Logan Miller) die unnahbare Schönheit Melanie (Natalie Hall) rumkriegen. Und dazwischen wird gesoffen und getanzt, immer im Wiederholungsschleifenrhythmus der passenden Dumpfmucke. Adoleszenzeskalation wie gehabt also, gäbe es da nicht einige verdammt unheimliche Risse im All-American-Gewebe vergnügungssüchtiger jerks und jocks. [...]

weiterlesen

Kommentare:

  1. Das ist ja schön; als ich den Film kürzlich als "Project X plus Zeitschleifen-Applikation" beworben sah, wurde ich schon hellhörig und war von den Möglichkeiten dieser Idee ziemlich begeistert. Dann die Ernüchterung durch Kenntnisnahme des Regisseurs (sein Craven-Remake, naajaaa).

    Da freut mich deine Kritik jetzt doch sehr. Sounds like fun.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der hat schon so seine Macken, aber für mich war das Glas hier doch ziemlich eindeutig halbvoll.

      Löschen