März 31, 2014

Kino: SNOWPIERCER

Den Zug als Kammerspiel erfindet "Snowpiercer" nicht neu. Und doch nutzt er die lediglich vornheraus einigermaßen dehnbare Enge des Spielortes so wesentlich wie kaum kein anderer Film. Diese Reise vom letzten zum ersten Waggon ist schon deshalb hochinteressant, weil sich hier geradewegs jeder Raum zu einem neuen Bild erschließen muss – als in die waagerechte Bewegung versetzter Genre-Mix, der in jedem Zugabschnitt mit einer neuen Überraschung aufwartet. [...]

weiterlesen

Kommentare:

  1. Kann mich deiner Meinung nur anschließen.

    AntwortenLöschen
  2. Mephisto1/4/14 23:44

    Hast du inzwischen mal einen neuen Film Blue Moon gehört? Ich finde es einfach nur traurig. Das würde Tom alleine besser machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die ersten beiden gehört, ja. Viel dazu schreiben mag ich eigentlich gar nicht. :-)

      Löschen
  3. Ich hab mir die neuen Folgen nicht mehr angehört. Sind die wirklich so schlecht? :(

    Welche Internetseiten kannst du empfehlen, wenn man im akuellen Kinogeschehen auf dem Laufenden bleiben möchte (Ankündigungen, Trailer, Kritiken), Rajko?

    AntwortenLöschen
  4. Mephisto4/4/14 22:53

    5 Filmfreunde :)

    AntwortenLöschen