Dezember 19, 2012

Der Hobbit, eine 48fps-Doku-Soap mit Zwergen

Die aufgeblasene Riesenadaption eines kleinen Büchleins ist eigentlich kaum der Rede wert, würde sie nicht mit 48 Bildern pro Sekunde herkömmliche Sehgewohnheiten auf den Prüfstand stellen. Über den grässlichen Look des 48fps-Blockbusters "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise". [...]

1 Kommentar:

  1. Die Kommentare zu diese inhaltlich völlig zutreffenden Kolumne sind wieder einmal ein guter Grund, sich nicht bei Moviepilot zu registrieren. Ein bisschen kontraproduktiv also, deine Arbeit :-D.

    AntwortenLöschen