Oktober 18, 2012

Kino: AGENT RANJID RETTET DIE WELT

Über zehn Jahre, nachdem die mit dem Fernseh- und Comedypreis ausgezeichnete SAT.1-Show "Was guckst du?!" erstmals auf Sendung ging, ist Kaya Yanar nun bereits in seinem ersten Kinofilm zu sehen. Ein Bomben-Timing, dem die Bomben-Gags in "Agent Ranjid rettet die Welt" absolut ebenbürtig sind. Vom Regisseur von "Erkan & Stefan – Der Tod kommt krass" und dem Verleih von Zlatkos großem Giftschrank-Kinodebüt "Mr. Boogie". [...]

Kommentare:

  1. danke für den tip, bin schon sehr gespannt!

    AntwortenLöschen
  2. Mr. Hankey1/11/12 18:54

    Was hat Dich denn bitteschön in diesen Film getrieben? Also selbst als (früherer) Yanar-Fan treibt mich hier aber auch so gar nichts rein. Der Trailer sieht ja wirklich sowas von furchtbar aus!

    AntwortenLöschen
  3. Was hat Dich denn bitteschön in diesen Film getrieben?

    Geld.

    AntwortenLöschen
  4. Mr. Hankey1/11/12 18:58

    Bist Du echt noch so jung, dass Du das Geld so dringend brauchtest?... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Je älter man wird, desto schlimmer ist's doch. Ich schaue alles für eine angemessene Vergütung. Und es gibt schlimmere Filme als Agent Ranjid. Ziemlich beste Freunde zum Beispiel.

    AntwortenLöschen