Oktober 22, 2008

Radio: FILM-BLUE MOON 12/08

Heute ab 22Uhr: Zwei Stunden mitstreiten beim Film-Blue Moon auf Radio Fritz (Berlin/Brandenburg). Mitmachen ist ganz einfach: Anrufen, sich aktiv an hitzigen Diskussionen beteiligen - und dann in die Fritz-Film-Geschenkekiste greifen. Per Livestream oder direkt im Radio. Ich kann heute leider nicht mit dabei sein, hätte aber auch nicht wirklich mehr beizutragen, als böse über "Eagle Eye" und "Krabat" herzu- ziehen. Gut, wenigstens "Hellboy 2" war ja wirklich ganz toll. Hier der offizielle Text:

Während "Wall-E" und die RAF immer noch an der Spitze der Kinocharts kleben, schleichen sich klammheimlich neue Filme ins Kino: in der Coen Brüder-Komödie "Burn After Reading" sehen wir die tollste Frisur, die Brad Pitt je spielte. Shia LaBeouf rennt in der Teenie-Jungs-Fantasie "Eagle Eye" vor einer Telefonstimme davon und mit "Krabat" läuft endlich, Jahre nach "Herr der Ringe", auch mal ein deutsches Fantasy-Epos. Und falls ihr zu Ronald Bluhm und Tom Ehrhardt ganz lieb seid, dann reden sie im "Film Blue Moon" auch mit den Atze Schröder-Fans unter euch, die von "U 900" begeistert waren!

Kommentare:

  1. Ja, war ganz witzig. Lisa war wie immer der helle Wahnsinn, Lieblings-Franzi war mal wieder dabei und es gab sogar mal seit ewigkeiten wieder einen Prank-Call.
    Ich war natürlich auch nich dabei ;(

    AntwortenLöschen
  2. Ach, meine liebste Ich-habe-einen-Animationskunstfilm-gedreht-Franzi war dabei? ;)

    Was ist ein Prank-Call?

    AntwortenLöschen
  3. ach, so'n hirni fand die wilden kerle 3 besser als hellboy. natürlich wollte er dann bloss den namen seiner bautzener klops-bande rufen und war dann zufrieden.

    aber, btw: i know what you did last night! ;) ich bin schockiert! :)))

    AntwortenLöschen
  4. Franzi hat über Hellboy II geredet, direkt danach kam der Prank-Call (Verarschungsanruf), wo der Typ sich aufregte, weshalb er jetzt so lange warten musste und warum die Püppi vor ihm (also Franzi) so lange reden durfte. Und Ronald so "Hast du sie eben echt gerade Püppi genannt?"

    Witzig.

    AntwortenLöschen
  5. @tom:

    Ich weiß, ich lasse nach, schon die zweite Sendung innerhalb kurzer Zweit. ;)

    @basti:

    Das hätte ich SEHR gerne gehört.

    Worüber hat Lisa gesprochen?

    Der nächste Termin wird aber vorgemerkt, schließlich muss ich dann Lobhudeleien über High School Musical loswerden.

    AntwortenLöschen
  6. Habe gestern zum ersten mal reingehört, am schlimmsten war ja die, die über HOUSE BUNNY gelabert hat. So naiv wie die muss man erstmal sein :D

    AntwortenLöschen
  7. Lisa hat sehr brauchbares über House Bunny abgelassen, den sie schwach fand.

    Was hast du denn gestern nun so schockierendes getrieben, hm?

    AntwortenLöschen
  8. @kaltduscher:

    Ich hoffe nicht, dass das Lisa war. Denn die ist nicht naiv, die ist SUBVERSIV. ;)

    @basti:

    Nix spektakuläres. Sei nicht so neugierig.

    gez. "euer Lieblingsrajko"

    *gg*

    AntwortenLöschen
  9. @ mvv:

    So kann man es auch sehen, ja :D

    Mag ja sein, dass sie passend zum Thema was gesagt, aber die Art ging mir irgendwie gegen den Strich o.O

    AntwortenLöschen