Januar 30, 2008

Diverses: HÄSCHENGEZÄTER

Wer schon immer mal die Kurzfassung von Ang Lees "Brokeback Mountain" sehen wollte, oder wem Ridley Scotts "Alien" zu langweilig und Quentin Tarantinos "Pulp Fiction" zu geschwätzig ist, dem sei der Blick auf die 'Bunnyfied Shorts' empfohlen, 30sekündige Kurzfilme der Angry Alien Productions. Zum Brüllen!

---> klick <---

Kommentare:

  1. Wie geil ist das denn bitteschön? Die Filmzusammenfassungen in 5 Sekunden bei YouTube waren ja schon geil, aber diese hier toppen das ja noch locker! Danke. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr Sehr schöne sache, hab mich köstlich bei Jaws amüsiert. Aber auch die anderen Clips sind sehr schön. Ist das jetzt voll der Geheimtipp, oder handelt es sich um einen totalen Internet-Hype, der an mit vorbeigegangen ist?

    AntwortenLöschen
  3. @sT1nR:

    Bitte. ;)

    @Basti:

    Afaik ersteres. Ich habe zumindst keinen Hype mitbekommen, sondern nur einen Tipp von einem Freund erhalten.

    AntwortenLöschen
  4. hm...wundert mich, dass ihr das noch nciht kennt ö.ö
    Trotzdem sind die Videos ziemlich witzig ^^

    AntwortenLöschen
  5. BROKEBACK ist sehr gelungen, bei PULP FICTION wurde allerdings einigs weggelassen, trotzdem: sehr amüsant :)

    AntwortenLöschen
  6. Wie man aus einem so herzzerreißenden Satz wie "I wish I knew how to quit you" einen so witzgen One Liner machen kann, finde ich schon beachtlich. ;)

    Mir gefallen die Dinger.

    AntwortenLöschen