Oktober 14, 2006

TV: Fernsehtipps 14.10. - 20.10.06

Samstag, 14.09.

0:55 Uhr – „Stephen Kings Quicksilver Highway” (K1)

Fand ich eigentlich überaus gelungen. Besonders die zweite Geschichte dieses Episodenfilms kann mit tollen Tricks aufwarten.

Sonntag, 15.10.

20:15 Uhr – „Fluch der Karibik“ (Pro7)

Hat seine Stärken und ist auch durch die Verquickung von Piraten- und Horrorfilmelementen relativ reizvoll, krankt aber an einem Drehbuch, das sich ungefähr 10mal so oft im Kreis dreht, wie Jack Sparrows Black Pearl.

23:25 Uhr – „Die Nacht des Jägers“ (3SAT)

Eine brillante Stil-Studie, an der kein Filmfan vorbei kommt.

Dienstag, 17.10.

23:15 Uhr – „Mein liebster Feind“ (BR)

Eine großartige Doku, die viel zum Verständnis des eigentlich unverständlichen Gespanns Kinski-Herzog beiträgt.

Mittwoch, 18.10.

14:00 Uhr – „Fluchtweg unbekannt“ (3SAT)

Im Tagesprogramm verstecken sich oft kleine Screwball-Perlen, ich werde mir diesen Film mit der bezaubernden Rosalind Russell vormerken.

Donnerstag, 19.10.

1:20 Uhr – „Alexis Sorbas“ (ZDF)

Freitag, 20.10.

23:15 – „Der Hexenclub“ (Pro7)

Der Film ging immer etwas unter, dabei finde ich ihn durchaus in Ordnung. Hier ergeht es den Teens zumindest etwas glaubwürdiger im Umgang mit ihren Kräften als in ähnlichen Produktionen wie „Charmed“.

2:35 Uhr – „Im Zeichen des Vampirs“ (ARD)

Genreklassiker, etwas angestaubt, aber mit einem wunderbar überraschenden Ende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen